Aktuelles - Coronavirus

Wir stehen Ihnen selbstverständlich auch derzeit für engagierte und spezialisierte Beratung im Arbeits- und Sozialrecht zur Verfügung.

Bitte melden Sie sich zunächst telefonisch +49-341-3190270 bei uns, um zu besprechen, wie wir in Ihrer Rechtssache vorgehen wollen. Gern können Sie uns auch eine E-Mail oder ein Fax schicken. Wir melden uns dann schnellstmöglich bei Ihnen.

Aktuelles aus dem Arbeitsrecht

Wenn Ihr Arbeitgeber plötzlich das Arbeitsverhältnis kündigt, von Ihnen Unterschriften unter neue, schlechtere Verträge verlangt oder den Arbeitsvertrag rückwirkend befristen will, ist schnelle kompetente Beratung gefragt.

Weiterlesen

Aktuelles aus dem Sozialrecht

Wer durch einen vorsätzlichen, rechtswidrigen, tätlichen Angriff an der Gesundheit geschädigt wird, hat Anspruch auf staatliche Entschädigung nach dem Opferentschädigungsgesetz (OEG). Bei der anstrengenden und langwierigen Durchsetzung Ihrer Rechte vertrete ich Sie engagiert und spezialisiert gegenüber den Behörden.

Auch Ihre zivilrechtlichen Ansprüche gegen die Schädiger setze ich erfolgreich durch. Ich nehme für Sie Akteneinsicht, stelle Strafanträge, begleite Sie als Zeugenbeistand und mache Ihre Rechte und Ansprüche im Ermittlungs- und Strafverfahren gegen die Täter geltend. Insbesondere...

Weiterlesen

Wir bilden aus!

Für das neue Ausbildungsjahr ab 01.08.2021 suchen wir eine/n

Auszubildende/n zur/zum Rechtsanwaltsfachangestellten (m/w/d).

Wir freuen uns über Ihre Bewerbung per Mail.

Meine Kompetenzen

Arbeitsrecht

Sozialrecht

Wenn Sie

  • nicht sicher sind, was Sie tun sollen,
  • überlegen ob eine Klage aussichtsreich ist und
  • wissen wollen, ob es lohnt, zu warten oder
  • Fristen eingehalten werden müssen

... zögern Sie nicht, uns anzurufen!

Wir entscheiden gemeinsam, was rechtlich das Beste für Sie ist.

 

 

in Bürogemeinschaft mit:

Rechtsanwältin
Andrea Liebscher

Strafverteidigerin
Fachanwältin für Strafrecht

www.liebscher-strafrecht.de